Vita

1989-1993

Studium der Privatmusikpädagogik an der Akademie für Tonkunst Darmstadt mit dem Hauptfach Gesang.

U.a. 4 Semester Szenischer Unterricht an der Opernschulabteilung

Abschluss: Staatliche Prüfung für Musiklehrer

1993 - 1995

Künstlerisches Aufbaustudium für Konzertgesang bei Elisabeth Schmock am selben Institut - weitere 2 Semester Dramatischer Unterricht an der Opernschulabteilung

hinzu tritt das Fach Chorleitung

1994 - 1998

Stimmbildner für die Knabenstimmen der KIEDRICHER CHORBUBEN; Ltg.: Reiner Hilkenbach

1994 - 1999

Stimmbildner des OFFENBACHER KAMMERCHORES; Ltg.: Wolfgang Weyrich

1994 - 2007

Chorleiter des Männerchores MGV 1842 GROSS-UMSTADT

1995 - 2007

Aufbau und Leitung des Frauenchores im MGV 1842 GROSS-UMSTADT

1997 - 2001

Chorleiter des Frauenchores im AGV „EINIGKEIT“ 05 GROSS-ZIMMERN

1999 - 2001

Chorleiter des gemischten Chores der CONCORDIA ROSSDORF

2000 - 2016

Chorleiter des Frauen- und des Männerchores in der CHORGEMEINSCHAFT 1863 TRAISA

2001-2003

Künstlerisches Aufbaustudium im Fach Chorleitung bei Linda Horowitz an der Akademie für Tonkunst Darmstadt (daher bedingte Trennung von den Chören in Groß-Zimmern und Roßdorf)

Abschluss: Künstlerische Reifeprüfung

seit 2001

Mitglied im Musikausschuss des Sängerkreises Darmstadt-Land;

derzeit stellvertretender Kreischorleiter

2002 - 2017

Stimmbildner der HESSISCHEN KANTOREI; Ltg.: Prof. Dr. Christa Reich

seit 2003

Chorleiter des gemischten Chores GTV FRANKENHAUSEN 1865/1911

WS 2003/04

Chorprojekt „Spirituals“ an der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt

WS 2004/05

Chorprojekt „Unto You This Night“ an der EFH Darmstadt

seit 2006

Chorleiter des Ev. Kirchenchores in Reinheim

seit 2010

Leitung des gemischten Chores GESANGVEREIN SÄNGERLUST 1882 HAHN

seit August 2017

Chorleiter der Hessischen Kantorei

seit August 2019

Chorleiter des MGV 1842 GROSS-UMSTADT

Männerchor und Frauenchor